B rgerwindpark holtwicker mark
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 12

Bürgerwindpark Holtwicker Mark PowerPoint PPT Presentation


  • 223 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Bürgerwindpark Holtwicker Mark. Bürgerversammlung 01. Juli 2013 Gaststätte Vörding. Das Projekt. Planung, Errichtung und Betrieb eines Bürgerwindparks Beteiligung der Grundstückseigentümer, Anlieger und Bürger der Gemeinde Rosendahl. Unser Vorhaben im Detail.

Download Presentation

Bürgerwindpark Holtwicker Mark

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


B rgerwindpark holtwicker mark

Bürgerwindpark Holtwicker Mark

Bürgerversammlung 01. Juli 2013

Gaststätte Vörding


Das projekt

Das Projekt

  • Planung, Errichtung und Betrieb eines Bürgerwindparks

  • Beteiligung der Grundstückseigentümer, Anlieger und Bürger der Gemeinde Rosendahl

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


Unser vorhaben im detail

Unser Vorhaben im Detail

  • ErrichtungeinesBürgerwindparksmit 4 Windenergieanlagen

  • EntscheidungzwischenverschiedenenTypen:

    • Repower 3.2-M 114

    • Nordex N-117

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


Details der windkraftanlagen

Details der Windkraftanlagen

  • Repower 3.2-M114

    • Nabenhöhe: 143 Meter

    • Nennleistung:3.200 kW/h

    • Flügellänge:57 Meter

    • Kosten:ca. 4.450.000 Euro

  • Nordex N-117

    • Nabenhöhe: 141 Meter

    • Nennleistung:2.400 kW/h

    • Flügellänge:58 Meter

    • Kosten:ca. 3.680.000 Euro

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


M gliche standorte der anlagen

Mögliche Standorte der Anlagen

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


Wirtschaftliche informationen

Wirtschaftliche Informationen

  • Rechtsform: GmbH & Co. KG

  • Beteiligung als Kommanditisten

    • Haftung beschränkt auf die Einlage

    • Gewinne unterliegen dem persönlichen Steuersatz

  • 25-30 % Eigenkapital

  • 70-75 % Fremdkapital

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


Geplante investitionen

Geplante Investitionen

  • Windkraftanlagen:

    • Variante Repower: 17.800.000 Euro

    • Variante Nordex: 14.720.000 Euro

  • Zuwegung, Kranstellflächen: 400.000 Euro

  • EVU-Anschluss:1.000.000 Euro

  • Interne Verkabelung: 100.000 Euro

  • Planung, Projektierung: 300.000 Euro

  • Sonstiges: 120.000 Euro

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


B rgerbeteiligung am windpark

Bürgerbeteiligung am Windpark

  • BeteiligungderGrundstückseigentümerbis je 300.000 Euro

  • BeteiligungderAnliegerimUmkreis von 2km von 5.000 Euro bis 150.000 Euro

  • BeteiligungallerRosendahlerBürger von 5.000 Euro bis 50.000 Euro

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


J hrliche betriebskosten einer wea

Jährliche Betriebskosten einer WEA

  • Flächenpacht: 4% der Einspeisevergütung

  • Wartungskosten: ca. 80.000 Euro WEA

  • Zinsen und Tilgung der Darlehen

  • Versicherungen: ca. 15.000 Euro

  • Rückbauverpflichtungen: 25.000 Euro

  • Ausgleichsmaßnahmen: ca. 15.000 Euro

  • Verwaltungskosten: ca. 15.000 Euro

  • Gewerbesteuer: ca. 16% des Gewinns

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


Einspeiseverg tung nach eeg

Einspeisevergütung nach EEG

  • 2012: 8,93 ct/kWh

  • 2013: 8,80 ct/kWh

  • 2014: 8,66 ct/kWh

  • 2015: 8,53 ct/kWh

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


Beispielrechnung einspeiseverg tung

Beispielrechnung Einspeisevergütung

  • Grundlage: Windertragsgutachten zu unseren Standorten der anemos Gesellschaft für Umweltmeterologie GmbH

  • 4 WEA Repower 3,2 M114:

    • Einspeisung p.a.: 25.700.200 kWh

    • Vergütung 2014 p.a.: 2.226.000 Euro

  • 4 WEA Nordex N-117:

    • Einspeisung p.a.: 23.516.500 kWh

    • Vergütung 2014 p.a.: 2.037.000 Euro

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


Vielen dank f r ihre aufmerksamkeit

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

WerFragenoderInteresse am Bürgerwindparkhat, kann

seine E-Mail Verbindungauf demvorbereitetenFormular

eintragen. Wir werdenlaufendinformieren.

Oder sprechen Sie uns direkt an.

Franz-Josef Barenbrügge: Tel.: 96749

Matthias Schulze Temming: Tel.: 905655

Fabian Uesbeck: Tel.: 0176/87161173

oder E-Mail an

[email protected]

Bürgerversammlung 01. Juli 2013


  • Login