Tiramisu zubereiten
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 17

Tiramisu zubereiten PowerPoint PPT Presentation


  • 99 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Tiramisu zubereiten. Projekt der Klasse 3.E. Tiramisù oder Tirami su. (italienisch für „Zieh mich hoch!“) ist ein weit über seinen Entstehungsort hinaus bekanntes Dessert aus Venetien. Zutaten:.

Download Presentation

Tiramisu zubereiten

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Tiramisu zubereiten

Projekt der Klasse 3.E


Tiramisù oder Tirami su

(italienisch für „Zieh mich hoch!“) ist ein weit über seinen Entstehungsort hinaus bekanntes Dessert aus Venetien.


Zutaten:

2 Esslöffel Zucker500g Löffelbisquit, 500 g Mascarpone250 fettarmer Joghurt oder Frischkäse250 g Magerquark (von der kidsweb-Gruppe)das Mark einer Vanilleschote (von der kidsweb-Gruppe)evtl. einen Schuss Milch, 2 Esslöffel Kakaopulver

100-250 ml kalter Kakao (alternativ Espresso)


Zubereitung:

1) Mascarpone, Joghurt oder Frischkäse mit dem Zucker zu einer cremigen Masse verrühren.

2) Eventuell einen Schuss Milch dazugeben, damit es flüssiger wird.


3) Danach kann man schon anfangen zu schichten:

Den Boden der Auflaufform mit einer Schicht Löffelbisquits bedecken:

Zubereitung:


Zubereitung:

4) Nun kommt darauf eine Schicht Mascarponecreme. Diese Creme abwechselnd mit in kaltem Kakao/Espresso getränkten Löffelbiskuits in eine Form schichten, die oberste Schicht sollte aus Creme sein.


Zubereitung:


Zubereitung:


Zubereitung:


Zubereitung:

5) Zum Schluss wird alles mit Kakao bestäubt. Dazu wird das Kakaopulver in ein Sieb gegeben und auf dem Tiramisu verteilt.


Zubereitung:


Zubereitung:


Zubereitung:

6) Das Werk wird nun etwa vier Stunden in den Kühlschrank gestellt, damit es gut durchziehen kann.

7) Vor dem Servieren kann die Kakaopuderschicht nochmal erneuert werden.


Guten Appetit! :)


Guten Appetit! :)


Guten Appetit! :)


Tipps:

  • Tipp 1: In die Creme kann man auch noch ein wenig Zitronen- oder Orangensaft geben. Dies gibt dem Tiramisù eine fruchtige Note.

  • Tipp 2: Anstelle von Kaffee Orangensaft verwenden. Das Tiramisù wird dadurch verträglicher

  • Tipp 3: Dieses Tiramisù-Rezept lässt sich leicht zu ein Frucht-Tiramisù abändern: Einfach eine Schicht Früchte zwischen die anderen Schichten einfügen. Gut eignensich alle Arten von Beeren und Kirschen.


  • Login