Slide1 l.jpg
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 10

ENTSTEHUNG DES ELBE ~ URSTROM ~TALS PowerPoint PPT Presentation


  • 121 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

L AUE. ELB T. A. ENTSTEHUNG DES ELBE ~ URSTROM ~TALS. Saale-Eiszeit vor 130.000 Jahren. HAUPTSAMMELRINNE ABFLUSS ZUR NORDSEE. ABSCHMELZENDER GLETSCHER. GLETSCHER. SCHMELZWASSER. GRUNDMORÄNE. GLETSCHERTOR. SCHMELZWASSER. m. 40. +. Elbe-Urstromtal. +. 0. ABFLUSSRINNEN. 2. 0.

Download Presentation

ENTSTEHUNG DES ELBE ~ URSTROM ~TALS

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Slide1 l.jpg

LAUE

ELBT

A

ENTSTEHUNG DES ELBE~URSTROM~TALS


Slide2 l.jpg

Saale-Eiszeit vor 130.000 Jahren

HAUPTSAMMELRINNE

ABFLUSS ZUR NORDSEE

ABSCHMELZENDER GLETSCHER

GLETSCHER

SCHMELZWASSER

GRUNDMORÄNE

GLETSCHERTOR

SCHMELZWASSER


Slide3 l.jpg

m

40

+

Elbe-Urstromtal

+

0

ABFLUSSRINNEN

2

0

GRUNDMORÄNE DER SAALE - EISZEIT

Ende der Weichsel–Eiszeit ca. 12.000 Jahre v. Chr.

+

2


Slide4 l.jpg

Sedimentation durch geringere Schmelzwassermengen

ca. 10.000 Jahre v. Chr.

TUNDRA

ABGELAGERTE FLUSS-SANDE


Slide5 l.jpg

Entstehung der Elbmarsch bei Hamburg um Christi Geburt

Beginn von Ebbe und Flut

MISCHWALD

ÜBERFLUTUNGSGEBIET

SCHLICK

DÜNE

FLACHMOOR

AUWALD

BILLE

ELBE


Slide6 l.jpg

Besiedelung von Geest und Marsch bei Hamburg ab 1.200 n. Chr.

Siedlung

Felder

Flachmoor

Düne

Bruch-wald

Wurt

Wiese

Deich

Deich

Deich

Bille

Elbe

Elbe

Elbe

Besiedlung von Geest und Marsch ab 1200 n. Chr.


Slide7 l.jpg

Geomorphologisches Profil

durch den Kreis Lüchow-Dannenberg

W

Geest

Aue

Niederterasse, z.T. mit Flugsand oder Niedermoortorf

Nt.

Aue

Nt.

Geest-Insel

Aue

100

80

Göhrde-Drawehn

W

60

60

Seege-Niederung

Elbe

Jeetzel-Niederung

40

40

20

20

0

0

-20

-20

m

NN

m

NN

50-fach überhöht

0

1

2

5

km

3

4

Quelle: Gillandt, Grimmel

& Martens 1983


Slide8 l.jpg

Geomorphologisches Profil durch das Elbetal am Höhbeck (Landkreis Lüchow-Dannenberg

Dammrower

Höhbeck

Laascher See

NE

Löcknitz

Dünen

SW

Forst

Gorlebener

Forst

Elbe

60

60

40

40

20

20

0

0

-20

-20

4

0

1

2

3

5

Kilometer

25-fach überhöht

Quelle: E. Grimmel 1979


Slide9 l.jpg

Klima-Optima des Holozän

Mittelalterliche Wärmeperiode

17

17

Römisches Klima-Optimum

Temperatur (°C)

15

15

Temperatur (°C)

Völkerwanderungs-Pessimismus

13

13

2

10

8

6

4

Kleine Eiszeit

Jahrtausende vor heute

11

Ende der letzten Kaltzeit

Bodennahe Mitteltemperaturen auf der Nordhalbkugel in den letzten 11.000 Jahre

Quelle: Dansgaard et al 1969 und Schönwiese 1995, verändert


Slide10 l.jpg

textLotse - Dr. Michael Struck

 Übersetzungen

 Konzept & Text

 Projektmanagement

[email protected]

www.textLotse.de

© 2004


  • Login