Controller Leitbild
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 10

Controller Leitbild 2002  2013 PowerPoint PPT Presentation


  • 79 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Controller Leitbild 2002  2013. Controller- Leitbild Alt, Version vom 14.9.2002, Parma Controller gestalten und begleiten den Management-Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung und tragen damit Mitverantwortung für die Zielerreichung . Das heißt:

Download Presentation

Controller Leitbild 2002  2013

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Controller leitbild 2002 2013

Controller Leitbild

2002  2013


Controller leitbild 2002 2013

  • Controller-Leitbild Alt, Version vom 14.9.2002, Parma

  • Controller gestalten und begleiten den Management-Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung und tragen damit Mitverantwortung für die Zielerreichung.

  • Das heißt:

    • Controller sorgen für Strategie-, Ergebnis-, Finanz-, Prozesstransparenz und tragen somit zu höherer Wirtschaftlichkeit bei.

    • Controller koordinieren Teilziele und Teilpläne ganzheitlich und organisieren unternehmensübergreifend das zukunftsorientierte Berichtswesen.

    • Controller moderieren und gestalten den Management-Prozess der Zielfindung, der Planung und der Steuerung so, dass jeder Entscheidungsträger zielorientiert handeln kann.

    • Controller leisten den dazu erforderlichen Service der betriebswirtschaftlichen Daten- und Informationsversorgung.

    • Controller gestalten und pflegen die Controllingsysteme.


Controller leitbild 2002 2013

  • Controller – Leitbild Neu, Version vom 8.6.2013, Bukarest

  • Controller leisten als Partner des Managements einen wesentlichen Beitrag zum nachhaltigen Erfolg der Organisation.

  • Controller …

  • gestalten und begleiten den Management-Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung, sodass jeder Entscheidungsträger zielorientiert handelt.

  • sorgen für die bewusste Beschäftigung mit der Zukunft und ermöglichen dadurch, Chancen wahrzunehmen und mit Risiken umzugehen.

  • integrieren die Ziele und Pläne aller Beteiligten zu einem abgestimmten Ganzen.

  • entwickeln und pflegen die Controlling-Systeme. Sie sichern die Datenqualität und sorgen für entscheidungsrelevante Informationen.

  • sind als betriebswirtschaftliches Gewissen dem Wohl der Organisation als Ganzes verpflichtet.


Controller leitbild 2002 2013

Wir unterstützen Manager mit Informationen und hinterfragen deren Ziele, Pläne, und Ergebnisse auf Augenhöhe.

Wir unterstützen Manager umfassend. Wir sind weder Zahlenknechte noch Ja-Sager. Vielmehr sind wir Sparringpartner und tragen Mitverantwortung für den Erfolg des Unternehmens.

Controller leisten als Partner des Managements einen wesentlichen Beitrag zum nachhaltigen Erfolg der Organisation.

Ziel des Controllings ist die lang-fristige Wertsteigerung und nicht die kurzfristige Gewinnmaximierung.

Controlling ist nicht nur für gewinn-orientierte Unternehmen wichtig, sondern gleichermaßen für NPOs.


Controller leitbild 2002 2013

Controller sind für die Gestaltung des Prozesses der Unternehmensplanung und -steuerung verantwortlich. Diese müssen ganzheitlich konzipiert sein und angewendet werden.

Die Führungskräfte bestimmen die Ziele. Sie wählen Zielinhalte und Zielhöhen aus und bestimmen konkrete Zielwerte. Controller gestalten die Instrumente zur Planung, Messung und Steuerung der Ziele.

Controller …

gestalten und begleiten den Management-Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung, sodass jeder Entscheidungsträger zielorientiert handelt.

Ziele sind eine Grundvorrausetzung guten Controllings. Ziele drücken messbare zukünftige Resultate aus.


Controller leitbild 2002 2013

Wir können nur für die Zukunft entscheiden. Strategische Planung und Forecasts helfen, Entscheidungen zeitgerecht zu treffen und auf die Zukunft vorbereitet zu sein.

Manager erstellen den Forecast, Controller sichern dessen Qualität.

Controller versorgen Führungskräfte mit Frühindikatoren für deren strategische Entscheidungen.

  • sorgen für die bewusste Beschäftigung mit der Zukunft und ermöglichen dadurch, Chancen wahrzunehmen und mit Risiken umzugehen.

Controller sind permanent auf der Suche nach neuen Chancen und bewerten diese aus betriebswirt-schaftlicher Sicht.

Manager steuern die Risiken,

Controllers identifizieren und quantifizieren diese.


Controller leitbild 2002 2013

  • Koordination und Konsolidierung der

  • Ziele

  • Pläne

  • Massnahmen

  • Ergebnisse

Koordination und Konsolidierung aller Organisationeinheiten (Personen, Abteilungen, Geschäftseinheiten, Divisionen, Produkte, Vertriebskanäle, etc.)

integrieren die Ziele und Pläne aller Beteiligten zu einem abgestimmten Ganzen.

Ausrichtung und Abstimmung der Planungsaktivitäten auf allen Ebenen: Von der strategischen Planung über die Mittelfrist- und Investitionsplanung bis zum Jahresplan.

Ausgehend von strategischen Entscheiden auf Unternehmens-

ebene bis hin zu Erlösen einzelner Produkte eines Vertriebskanals


Controller leitbild 2002 2013

Controller sind für die Gestaltung des Planungs- und Steuerungssystems als auch für dessen kontinuierliche Verbesserung verantwortlich. Controlling-Instrumente müssen jedoch nicht nur richtig konzipiert sein, sondern auch umgesetzt und benutzt werden.

Nicht nur G+V- und Bilanzdaten, sondern integriertes performancemeasurement, Strategiequantifizierung und Frühwarnsysteme.

entwickeln und pflegen die Controlling-Systeme. Sie sichern die Datenqualität und sorgen für entscheidungsrelevante Informationen.

Controller sichern die betriebswirschaft-liche Transparenz. Durch ihre zukunfts-orientierten Berichte liefern sie wichtige Einblicke. Entscheidungsuntestützung für das Management hat dabei Priorität gegenüber der externen Berichterstattung.

Die Mitarbeiter aller Unternehmens-bereiche sind dafür verantwortlich, dass die Daten richtig und aktuell sind. Controller überprüfen und plausibilisieren die Datenqualität.


Controller leitbild 2002 2013

sind als betriebswirtschaftliches Gewissen dem Wohl der Organisation als Ganzes verpflichtet.  

Dies beinhaltet sowohl das ethisch korrekte Verhalten von Controllern als auch deren Loyalität zum Unternehmen.

Auch als Partner der Manager vertreten wir immer die langfristigen Interessen des Unternehmens.

Controller haben auch die Rolle des kritischen Gegenübers. Sie schützen Manager vor Entscheidungen, die sie aus Sicht kurzfristiger persönlicher Interessen und nicht zum Wohl des Gesamtunternehmens treffen.


Controller leitbild 2002 2013

  • Controller Leitbild, Version 14.9.2002

  • Controller gestalten und begleiten den Management-Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung und tragen damit Mitverantwortung für die Zielerreichung.

  • Das heißt:

    • Controller sorgen für Strategie-, Ergebnis-, Finanz-, Prozesstransparenz und tragen somit zu höherer Wirtschaftlichkeit bei.

    • Controller koordinieren Teilziele und Teilpläne ganzheitlich und organisieren unternehmensübergreifend das zukunftsorientierte Berichtswesen.

    • Controller moderieren und gestalten den Management-Prozess der Zielfindung, der Planung und der Steuerung so, dass jeder Entscheidungsträger zielorientiert handeln kann.

    • Controller leisten den dazu erforderlichen Service der betriebswirtschaftlichen Daten- und Informationsversorgung.

    • Controller gestalten und pflegen die Controllingsysteme.

  • Controller Leitbild, Version , 8.6.2013

  • Controller leisten als Partner des Managements einen wesentlichen Beitrag zum nachhaltigen Erfolg der Organisation.

  • Controller …

  • gestalten und begleiten den Management-Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung, sodass jeder Entscheidungsträger zielorientiert handelt.

  • sorgen für die bewusste Beschäftigung mit der Zukunft und ermöglichen dadurch, Chancen wahrzunehmen und mit Risiken umzugehen.

  • integrieren die Ziele und Pläne aller Beteiligten zu einem abgestimmten Ganzen.

  • entwickeln und pflegen die Controlling-Systeme. Sie sichern die Datenqualität und sorgen für entscheidungsrelevante Informationen.

  • sind als betriebswirtschaftliches Gewissen dem Wohl der Organisation als Ganzes verpflichtet.  


  • Login