Gestaltungs- bzw. Beschreibungsebenen (in Anlehnung an [Fischer/Winter 2007])
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 24

Gestaltungs- bzw. Beschreibungsebenen (in Anlehnung an [Fischer/Winter 2007]) PowerPoint PPT Presentation


  • 106 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Gestaltungs- bzw. Beschreibungsebenen (in Anlehnung an [Fischer/Winter 2007]). Geschäftsnetzwerkmodell. Kundenprozessmodell. Leistungsmodell (exogene Faktoren). Leistungsmodell (endogene Faktoren). Balanced Scorecard. Generische Prozesslandkarte. Identifikation von Leistungsprozessen.

Download Presentation

Gestaltungs- bzw. Beschreibungsebenen (in Anlehnung an [Fischer/Winter 2007])

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Gestaltungs- bzw. Beschreibungsebenen (in Anlehnung an [Fischer/Winter 2007])


Geschäftsnetzwerkmodell


Kundenprozessmodell


Leistungsmodell (exogene Faktoren)


Leistungsmodell (endogene Faktoren)


Balanced Scorecard


Generische Prozesslandkarte


Identifikation von Leistungsprozessen


Prozesslandkarte


Zuordnung strategischer Führungsgrößen zu Prozess-Führungsgrößen


Qualitätsprofil eines Prozesses (in Anlehnung an [IMG 2000])


Grobes Ablaufdiagramm


Verfeinerung des Ablaufdiagramms


Beispiel eines Organigramms


Multidimensionale Informationsstruk­tur [Schelp 2000, S. 252]


Beispielhafte Informationsfluss-Modellierung


“Gewachsene” Anwendungslandschaft [Winter 2006]


„Architektierte“ Anwendungslandschaft [Winter 2006]


ER-Diagramm in traditioneller Notation


ER-Diagramm in ssADM-Notation


UML-Klassendiagramm


Elemente der EPK-Notation


Varianten der Ereignis-Funktions-Verknüpfung in EPKs (nach [Keller/Meinhardt 1994, S. 13])


EPK zur Auftragsannahme [Bungert/Heß 1995, S. 62]


  • Login