Osterfeuer 2006
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 121

Osterfeuer 2006 PowerPoint PPT Presentation


  • 61 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Osterfeuer 2006. Vor dem Preis , steht der Fleiß. Viele freiwillige Hände packten kräftig zu um das wohl größte Osterfeuer, das die Keilerkompanie je auf die Beine stellte, zu realisieren.

Download Presentation

Osterfeuer 2006

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Osterfeuer 2006


Vor dem Preis, steht der Fleiß

Viele freiwillige Hände packten kräftig zu um das wohl größte Osterfeuer, das die Keilerkompanie je auf die Beine stellte, zu realisieren.


Leider gibt es wie jedes Jahr, immer wieder Chaoten, die unsere Holz-Sammelstelle mit einer Mülldeponie verwechseln.

Aber Detlef und Jochen hatten alles im Griff.


Will jetzt auch noch der Oberst unseren Kassierer ausrauben???


Dann kam auch schon die 1.

-Bude


Arbeiterdenkmal

„Anika“


Meine

neue

Haarpracht


Obwohl viel zu tun war,

Peter hatte immer noch

gut Lachen.


Als Hauptmann hat man sich auch um die Sicherheit zu kümmern.

Als Hauptmann hat man sich auch um die Sicherheit zu kümmern.


Ohne Mampf – kein Kampf

Darum hatte man sich auch um die Verpflegung gekümmert…


…in flüssiger Form…


…sowie auch in fester Form.


So kann man´s aushalten


Dann kam ein großer LKW, voll mit Grundnahrungsmitteln


Tja Karl, noch ist kein Feierabend


Unser Held – Heinz Held


So, das war die

Aufbauphase.

Weiter geht´s mit dem

Haupttag.


Ein wirkliches Highlight für unsere Kleinen war die

LILA – Bühne

mit

Herbert Mische


Hektik am Wattenmeeroder

Wo kriegen wir bloß Wasser her?


Während Herbert Mische seine kleinen Fans auf Touren brachte, war auch der Schminktisch stark umlagert.


Die Resultate konnten sich sehen lassen.


Jetzt kommen 2 Aufnahmen von der Zelt-Crew, die mir so manches Bier zapften.


So gegen

16:30 Uhr hatten

Herbert Mische

und seine

LILA – Bühne

ausgespielt.

Die Kleinen dankten es ihm mit einem riesigen Applaus.


Dann ging es nahtlos über zum…


Nicht nur der Osterhase wurde von dem Jungvolk umlagert…

…auch Michael hatte seine Müh und Not.


Nun wurde das Zelt

leer- und umgeräumt…

…und die Buden draußen bekamen ordentlich zu tun.


Natürlich hatten wir auch

prominenten

Besuch


So gegen 20:30 Uhr wurde dann das Osterfeuer, an mehreren Ecken gleichzeitig, entzündet.


Im Zelt war eine tolle Stimmung,

wo auch der DJ mit seiner fetzigen Musik zu beitrug.


So gegen 1:30 Uhr mussten wir dann gehen,

denn das Personal bekam Schlafwangen und konnte sich nicht mehr aufrecht halten.


Das Fest war so toll, dass ich den nächsten Tag nur Dank

überlebt habe.


Aber ein paar ganz Harte kamen schon früh aus den Federn,

so das pünktlich um 11:00 Uhr am Ostermontag mit dem Abbau begonnen werden konnte.


Aber auch jetzt galt es wieder:

Ohne Mampf – kein Kampf


Dann wurden noch die letzten Müllreste eingesammelt…


…und man hatte es geschafft.


fertig!!

Ich

habe


Letzter Blick

auf den Star des gestrigen Abends


Vielen Dank und Kompliment an unsere Kompanieführung

für die schon im Vorfeld geleistete Arbeit und Koordination.

Und den vielen freiwilligen Helfern, ohne die das wirklich tolle Fest nicht hätte stattfinden können.

Das war´s


  • Login