Datenzugriff und datensteuerung
Download
1 / 12

Datenzugriff und Datensteuerung - PowerPoint PPT Presentation


  • 74 Views
  • Uploaded on

Datenzugriff und Datensteuerung. Übersicht der Elemente für SQL-Anwendungen und VCL mit dem BorlandBuilder C++. Datenzugriff. Data-Source. Database. Table. conection. Query. Datenzugriff die 1. Database. Table. Data-Source. DB Controls …. Datenzugriff die 2. Database. Query.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Datenzugriff und Datensteuerung' - aquila-merrill


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Datenzugriff und datensteuerung

Datenzugriffund Datensteuerung

Übersicht der Elemente für SQL-Anwendungen und VCL

mit dem BorlandBuilder C++

Laser & Co. Solutions GmbH


Datenzugriff
Datenzugriff

Data-Source

Database

Table

conection

Query

Laser & Co. Solutions GmbH


Datenzugriff die 1
Datenzugriff die 1.

Database

Table

Data-Source

DB Controls …

Laser & Co. Solutions GmbH


Datenzugriff die 2
Datenzugriff die 2.

Database

Query

Data-Source

DB Controls …

Laser & Co. Solutions GmbH


Db controls
DB-Controls

DB-Edit

DB-Grid

DB-Text

DB-Navigator

Laser & Co. Solutions GmbH


Bung query und grid
Übung QUERY und GRID

Query

  • SELECT * FROM Kunden

  • SELECT KName FROM Kunden

  • SELECT KName, KVName FROM Kunden

  • SELECT KName AS Name, KVName AS Vorname FROM Kunden

Data-Source

DB Grid

Laser & Co. Solutions GmbH


Bung query grid navigator
Übung QUERY, GRID, Navigator

Query

Data-Source

Data-Source

Data-Source

DB Grid

DB Navigator

DBEdit

Laser & Co. Solutions GmbH


Bung table und grid
Übung TABLE und GRID

Table

Data-Source

DB Grid

Laser & Co. Solutions GmbH


Bung query grid und navigator
Übung QUERY, GRID und Navigator

Table

Data-Source

Data-Source

DB Grid

DB Navigator

Laser & Co. Solutions GmbH


Bung table grid und navigator
Übung TABLE, GRID und Navigator

Table

Data-Source

Data-Source

Data-Source

DB Grid

DB Navigator

DB Edit

Laser & Co. Solutions GmbH


Datensteuerung
Datensteuerung

Komponenten der Registerkarte Datensteuerung

Siehe auch Weitere Registerkarten der Palette

Die Registerkarte Datensteuerung der Komponentenpalette enthält spezialisierte Datenbank-Steuerelemente, die Sie in Ihren Anwendungen verwenden können:

DBGrid Eine datensensitive Gitterkomponente, in der Daten in einem tabellarischen Format angezeigt und bearbeitet werden können. Sichtbarkeit, Anzeigeformat, Reihenfolge usw. der Spalten werden mit den Eigenschaften der verschiedenen TField-Objekte (im Spalteneditor) festgelegt. Weitere Informationen finden Sie unter Daten mit TDBGrid anzeigen und bearbeiten.

DBNavigator Eine datensensitive Navigatorkomponente mit Schaltern, mit denen der Benutzer zu den verschiedenen Datensätzen in der Tabelle gelangen kann. Außerdem kann er die Tabelle in den Einfüge-, Bearbeitungs- oder Anzeigemodus versetzen, neue bzw. geänderte Datensätze eintragen und die Anzeige aktualisieren. Weitere Informationen finden Sie unter Navigation und Navigation und Bearbeitung von Datenmengen.

DBText Eine datensensitive Textkomponente, mit der ein Feldwert des aktuellen Datensatzes angezeigt werden kann (siehe Felder als Beschriftung anzeigen).

DBEdit Ein datensensitives Eingabefeld, mit dem ein Feld des aktuellen Datensatzes angezeigt oder bearbeitet werden kann (siehe Feldinhalte in Eingabefeldern anzeigen und bearbeiten).

DBMemo Ein datensensitives Memofeld, mit dem BLOB-Daten des aktuellen Datensatzes angezeigt oder bearbeitet werden können (siehe Textfelder in einem Memo-Steuerelement anzeigen und bearbeiten).

DBImage Ein datensensitives Grafikfeld, mit dem BLOB-Grafikdaten angezeigt, ausgeschnitten oder eingefügt werden können (siehe Grafikfelder in einem Bild-Steuerelement anzeigen und bearbeiten).

DBListBox Ein datensensitives Listenfeld, mit dem eine Liste von Werten einer Tabellenspalte angezeigt werden kann. Sind nicht alle Werte im angezeigten Bereich sichtbar, kann ein Bildlauf durchgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Daten in Listenfeldern anzeigen und bearbeiten.

DBComboBox Ein datensensitives Kombinationsfeld, mit dem die Werte einer Tabellenspalte angezeigt oder bearbeitet werden können. Sind nicht alle Werte im angezeigten Listenbereich sichtbar, kann ein Bildlauf durchgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Daten in Kombinationsfeldern anzeigen und bearbeiten.

DBCheckBox Ein datensensitives Kontrollfeld, mit dem die Werte eines booleschen Feldes angezeigt oder bearbeitet werden können (siehe Boolesche Feldwerte und Kontrollfelder).

DBRadioGroup Eine datensensitive Optionsfeldgruppe, mit der die Werte einer Tabellenspalte angezeigt oder bearbeitet werden können (siehe Feldwerte mit Optionsfeldern einschränken).

DBLookupListBox Ein datensensitives Listenfeld, mit dem die Werte eines für eine Datenmenge oder sekundäre Datenquelle definierten Lookup-Feldes angezeigt werden können. Dem Benutzer wird eine Liste eingeschränkter Auswahlmöglichkeiten angezeigt, aus der er einen gültigen Feldwert wählen kann. Sobald der Benutzer einen Eintrag wählt, wird der Wert des entsprechenden Feldes in der zugrundeliegenden Datenmenge geändert. Weitere Informationen finden Sie unter Daten in Lookup-Listen und -Kombinationsfeldern anzeigen und bearbeiten.

In der Liste können nur Werte eines Lookup-Feldes verwendet werden, das zuvor in der mit dem Steuerelement verbundenen Datenmenge definiert wurde (siehe Lookup-Felder definieren).

DBLookupComboBox Ein datensensitives Kombinationsfeld, mit dem die Werte eines für eine Datenmenge oder sekundäre Datenquelle definierten Lookup-Feldes angezeigt werden können. Dem Benutzer wird eine Liste eingeschränkter Auswahlmöglichkeiten angezeigt, aus der er einen gültigen Feldwert wählen kann. Sobald der Benutzer einen Eintrag wählt, wird der Wert des entsprechenden Feldes in der zugrundeliegenden Datenmenge geändert. Weitere Informationen finden Sie unter Daten in Lookup-Listen und -Kombinationsfeldern anzeigen und bearbeiten.

Im Kombinationsfeld können nur Werte eines Lookup-Feldes verwendet werden, das zuvor in der mit dem Steuerelement verbundenen Datenmenge definiert wurde (siehe Lookup-Felder definieren).

DBRichEdit Ein mehrzeiliges Eingabefeld, mit dem die Daten eines RTF-Memofeldes angezeigt oder bearbeitet werden können (siehe Text in einem RTF-Eingabefeld anzeigen und bearbeiten).

DBCtrlGrid Ein datensensitives Steuerelement, mit dem mehrere Felder aus verschiedenen Datensätzen in einem tabellarischen Format angezeigt werden können. In jeder Zelle des Gitters werden mehrere Felder desselben Datensatzes angezeigt. Weitere Informationen finden Sie unter Gitter mit anderen datensensitiven Steuerelementen erstellen.

DBChart Eine datensensitive Diagrammkomponente. Plazieren Sie sie in einem Formular und klicken Sie mit der rechten Maustaste. Sie sehen dann ein lokales Menü mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten.

Laser & Co. Solutions GmbH


Datenzugriff1
Datenzugriff

Mit den Komponenten der Registerkarte Datenzugriff der Komponentenpalette können Sie mit Hilfe der BDE auf die in einer Datenbank gespeicherten Informationen zugreifen:

DataSource Ein Bindeglied zwischen einer Datenmengenkomponente, wie z. B. TTable und datensensitiven Komponenten wie TDBGrid. Siehe Datenquellen verwenden.

Table Ruft über die BDE Daten aus einer physikalischen Datenbanktabelle ab und stellt sie über eine Datenquellenkomponente einer oder mehreren datensensitiven Steuerelementen zur Verfügung. Sendet Daten, die der Benutzer eingegeben hat, über die BDE an eine physikalische Datenbanktabelle. Siehe Tabellen.

Query Ruft mit Hilfe einer SQL-Anweisung über die BDE Daten aus einer physikalischen Datenbanktabelle ab und stellt sie über eine Datenquellenkomponente einer oder mehreren datensensitiven Steuerelementen zur Verfügung. Sendet Daten, die der Benutzer eingegeben hat, mit Hilfe von SQL-Anweisungen über die BDE an eine physikalische Datenbanktabelle. Siehe Abfragen.

StoredProc Ermöglicht einer Anwendung den Zugriff auf Stored Procedures auf einem Server und sendet Daten, die der Benutzer eingegeben hat, über die BDE an eine physikalische Datenbanktabelle. Siehe Stored Procedures.

Database Richtet eine dauerhafte Verbindung mit einer Datenbank ein und eignet sich besonders für Remote-Datenbanken, die eine Anmeldung mit Benutzername und Kennwort erfordern. Siehe Datenbankverbindungen.

Session Ermöglicht die globale Kontrolle über eine Reihe von Datenbankomponenten. Für jede C++Builder-Datenbankanwendung wird automatisch eine TSession-Standardkomponente erzeugt. Diese Komponente braucht jedoch nur in Multithread-Datenbankanwendungen eingesetzt zu werden. Jeder Datenbank-Thread benötigt seine eigene Sitzungskomponente. Siehe Datenbanksitzungen.

BatchMove Kopiert die Struktur oder die Daten einer Tabelle. Kann verwendet werden, um ganze Tabellen in ein anderes Datenbankformat zu kopieren. Siehe Batch-Move-Komponenten erzeugen.

UpdateSQL Unterstützt zwischengespeicherte Aktualisierungen mit schreibgeschützten Datenmengen. Sie können diese Komponente z. B. mit einer gespeicherten Abfrage verwenden, um die zugrundeliegenden Datenmengen zu aktualisieren, selbst wenn es sich dabei um schreibgeschützte Datenmengen handelt. Über die Eigenschaft UpdateObject einer Datenmenge wird eine TUpdateSQL-Komponente mit einer Datenmenge verknüpft. Die Datenmenge verwendet die TUpdateSQL-Komponente automatisch, wenn zwischengespeicherte Aktualisierungen in die Datenbank eingetragen werden. Siehe Update-Objekte.

NestedTable Liest die Daten aus einem verschachtelten Datenmengenfeld und stelt sie datensensitiven Steuerelementen über eine Datasource-Komponente zur Verfügung.

Laser & Co. Solutions GmbH


ad