Buchungstool PIN
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 89

Handbuch Schenker Schweiz AG PowerPoint PPT Presentation


  • 59 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Buchungstool PIN. Handbuch Schenker Schweiz AG. Willkommen in der Kurzerfassung für Landtransporte. Liebe Kundin Lieber Kunde

Download Presentation

Handbuch Schenker Schweiz AG

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Handbuch schenker schweiz ag

Buchungstool PIN

Handbuch Schenker Schweiz AG


Handbuch schenker schweiz ag

Willkommen in der Kurzerfassung für Landtransporte

Liebe Kundin

Lieber Kunde

Es freut uns sehr, dass Sie sich für unser Buchungstool PIN entschieden haben. Öffnen Sie Ihren PIN Account gleichzeitig mit diesem Handbuch. Das Handbuch soll Ihnen eine Stütze sein um die einzelnen Funktionen besser kennen und verstehen zu lernen. Bitte beachten Sie, dass Sie im Handbuch keine Erfassung machen können.

Bitte manövrieren Sie sich mit folgenden Buttons durch das Handbuch:

Oder folgen Sie den Aufforderung die einzelnen Buttons zu drücken. Hinter den blauen Linien verstecken sich ebenfalls Erklärungen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und stehen Ihnen natürlich auch telefonisch gerne zur Seite:

Postleitzahlengebiet 1 bis 6

Kundencenter in Eiken Tel: +41/585 895 555 oder per Mail [email protected]

Postleitzahlengebiet 7 bis 9

Kundencenter in Embrach Tel: +41/585 895 222 oder per Mail [email protected]

„back“

„next“


Handbuch schenker schweiz ag

Die einzelnen Schritte sind:

  • Erfassung eines Transportauftrages in der Kurzerfassung

  • Erfassung Sendungskopf

  • Erfassung Sendungsdetails

  • Erfassung Sendungspositionen

  • Erfassung Zollpositionen

  • Erfassung Gefahrgut

  • Sendung als Vorlage abspeichern

  • Auftragserfassung abschliessen

  • 2.Sendungsübersicht

  • Auftrag suchen

  • Dem erfassten Auftrag Exportdokumente hinzufügen

  • Auftrag an DB Schenker übermitteln/freigeben

  • Label drucken und an die Ware kleben

LINK: https://www.ax4.com/ax4/?ID=171877

DEMO ACCOUNT:

LOGIN:DEMOKUNDE

PASSWORT:demo123


Handbuch schenker schweiz ag

Wenn Sie auf Kurzerfassung klicken, starten Sie die Sendungserfassung.


Handbuch schenker schweiz ag

Hier wählen Sie aus, auf welche Art soll Ihre Sendung transportiert werden. Da es sich hier um eine DEMO Landtransporte handelt, wählen wir Schenker Schweiz LAND aus. (Bitte darauf klicken)


Handbuch schenker schweiz ag

Bitte wählen Sie die Serviceart aus und drücken Sie auf „Weiter“ (bitte darauf klicken, z.Bsp. Schenker System)


Handbuch schenker schweiz ag

  • Nach der Auswahl der Serviceart öffnet sich

  • diese Maske. Die Erfassungsmaske ist in

  • fünf Teile gegliedert:

  • Sendungskopf

  • Sendungsdetails

  • Sendungspositionen

  • Erfassung der Zolldaten

  • Erfassung des Gefahrguts

  • Um einen Auftrag korrekt zu erfassen, sind

  • die einzelnen Punkte gemäss Reihenfolge

  • zu erfassen.

  • Bitte drücken Sie auf diesen Button um die

  • Demonstration für die Erfassung zu starten.


Handbuch schenker schweiz ag

1. Sendungskopf

Drücken Sie auf die einzelnen Felder und die dazugehörigen Erklärungen zu erhalten, wenn Sie alle Erklärungen gelesen haben, kommen Sie mit dem Button „next“ weiter


Handbuch schenker schweiz ag

2. Sendungsdetails

Drücken Sie auf die einzelnen Felder und die dazugehörigen Erklärungen zu erhalten, wenn Sie alle Erklärungen gelesen haben, kommen Sie mit dem Button „next“ weiter


Handbuch schenker schweiz ag

3. Sendungspositionen

Hier erfassen Sie die Sendungsdetails. Anzahl Collis, Verpackungsart via drop-dwon Feld, Brutto Gewicht, Volumen = wird direkt berechnet wenn die Abmessungen erfasst werden, Markierung der Ware. Sollten Sie mehr als 5 Sendungspositionen haben, kann in fünfer Schritten mit dem Button „Positionen hinzufügen“ neue Zeilen hinzugefügt werden. Weitere Erfassungsoptionen hier sind die Erfassung der Zolldaten und des Gefahrgut. Als erstes erfassen Sie bitte die Zolldaten. Bitte drücken Sie den Button „Zolldaten hinzufügen“. Bevor Sie jedoch auf den gewünschten Button drücken, setzten Sie im LIVE Buchungstool PIN, bitte das grüne Häckchen bei der Zeile, der die Daten hinzugefügt werden sollen.


Handbuch schenker schweiz ag

3 a. Sendungspositionen hinzufügen


Handbuch schenker schweiz ag

Bitte erfassen Sie Ihre Zolldaten hier. Sollten Sie mehrere Zolltarifnummern haben, klicken Sie bitte auf „Übernehmen“ und es öffnet sich eine neue Zollerfassungsmaske. Pro Zolltarifnummer wird eine Maske ausgefüllt. Wenn Sie mit der Erfassung fertig sind und keine weiteren Zolltarifnummern hinzugefügt werden sollen, klicken Sie auf „Speichern und zurück“. Mit „Zurück“ gelangen Sie auf die Seite zuvor. (Bitte klicken Sie auf die Felder)

4. Zolldaten/Zolldetails


Handbuch schenker schweiz ag

Insofern Ihre Sendung kein ADR erhält drücken Sie bitte auf den Button „next“. Enthält Ihre Sendung ADR drücken Sie bitte auf den Button „Gefahrgutdaten hinzufügen“.


Handbuch schenker schweiz ag

Wenn Sie einen Auftrag als Vorlage speichern wollen, setzten Sie bitte ein Häckchen und betiteln Sie Ihre Vorlage. Diese finden Sie unter dem gewählten Suchbegriff wieder unter Vorlagen. Um fort zu fahren drücken Sie auf den Button „next“.


Handbuch schenker schweiz ag

Geben Sie hier die UN-Nr. ein und drücken Sie auf „Suchen“. Das System ermittelt die korrekte UN-Nr. Unten ergänzen Sie die Daten gem. Ihrer ADR-Deklaration

5. Gefahrgut

Bitte erfassen Sie Ihre ADR hier. Sollten Sie mehrere ADR-Klassen haben, klicken Sie bitte auf „Übernehmen“, wenn Sie mit der Erfassung fertig sind, klicken Sie auf „Speichern und zurück“. Mit „Zurück“ kommen Sie auf die Seite davor. (Bitte auf die Felder klicken)


Handbuch schenker schweiz ag

Ihre ADR Daten Sind jetzt erfasst, wenn Sie den Auftrag als Vorlage speichern wollen, setzten Sie bitte ein Häckchen und betiteln Sie Ihre Vorlage. Diese finden Sie unter dem gewählten Suchbegriff wieder unter Vorlagen. Um fort zu fahren drücken Sie den Button „next“.


Handbuch schenker schweiz ag

Unter Vorlage finden Sie die von Ihnen erfassten Vorlagen. Suchen können Sie die Vorlagen anhand dem Titel den Sie der Vorlage jeweils gegeben haben.


Handbuch schenker schweiz ag

Wenn die Erfassung vollständig ist, drücken Sie bitte auf „Auftragserfassung abschliessen“. Das Hinweis-Fenster „Position übernehmen“ bestätigen Sie mit „YES“


Handbuch schenker schweiz ag

Drücken Sie auf die einzelnen Felder und die dazugehörigen Erklärungen zu erhalten, wenn Sie alle Erklärungen gelesen haben, kommen Sie mit dem Button „next“ weiter  Sendungsübersicht / Exportdokumente hochladen


Handbuch schenker schweiz ag

Um eine Sendung zu suchen oder Dokumente hoch zu laden klicken Sie bitte auf Sendungsübersicht


Handbuch schenker schweiz ag

Hier haben Sie diverse Optionen Ihre Sendung zu suchen. Um zum Beispiel die vorab erfasste Sendung zu finden gehen Sie auf das drop-down Feld „Suche nach Referenzen“ und wählen Sie „Versender Referenz“. Im Feld „?“ geben Sie die gesuchte Versender Referenz ein und drücken auf „suchen“. Mit dem Button „Zurücksetzen“ setzten Sie den eingestellten Suchfilter zurück. Ebenfalls können Sie hier den „Status“ Ihrer Sendung ersehen, sprich, wurde Ihre Sendung bereits abgeholt oder gar bei Ihrem Kunden zugestellt. Um zu sehen wie die Exportdokumente geladen werden, drücken Sie bitte auf „next“.


Handbuch schenker schweiz ag

Durch anklicken der einzelnen Felder und der blauen Linien erhalten Sie die jeweilige Erklärung dazu. Der zu bearbeitende Auftrag ist mit einem Häckchen zu markieren. Als erstes laden Sie bitte unter „neues Dokument hochladen“ die Exportdokumente hoch. Mit den Dokumenten ist der Auftrag vollständig. Nun bitte den Auftrag unter „Markierte Sendung freigeben“ an DB Schenker übermitteln. Als Kontrolle ob der Auftrag wirklich übermittelt worden ist, dient der Status, bei der Freigabe an DB Schenker rutscht der Status von „Neu“ auf „Avis Sped“. Sobald DB Schenker den Auftrag verarbeitet hat ergibt sich der neue Status „Freigegeben“. Nun nur noch unter dem Button „Label für ausgewählte Sendung drucken“ die Labels drucken und auf die Ware kleben. Die Auftragserfassung ist somit beendet.

ENDE


Handbuch schenker schweiz ag

Welche Anlage wollen Sie uns schicken, Auswahl über drop-down Feld „Typ“. Welchen „Titel“ trägt die Anlage? Eingabe im Feld „Titel“. Möchten Sie uns den Zugriff auf Ihre Dokumente via Internet gewähren? Auswahl über „Anoymer Zugriff“. Die zu ladende Datei mit „Durchsuchen“ auf Ihrem PC suchen und hinzufügen. Nun bitte auf den Button „Speichern“ klicken. „*“sind Pflichtfelder.


Handbuch schenker schweiz ag

Sobald das grüne Häckchen erscheint, ist das Dokument hochgeladen. Um ein weiteres Dokument hochzuladen, gehen Sie auf den Button „Zurück zur Sendungsübersicht“ und wieder auf „Dokumente hochladen“. Wenn Sie fertig mit Hochladen sind, fahren Sie mit dem Button „zurück zur Sendungsübersicht“ weiter. In der Sendungsübersicht können Sie den Auftrag dann an DB Schenker freigeben.

Drücken Sie auf die einzelnen Felder und die dazugehörigen Erklärungen zu erhalten, wenn Sie alle Erklärungen gelesen haben, kommen Sie mit dem Button „next“ weiter


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Empfänger*:

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine Adresse manuell erfassen oder die ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Entfernen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Tagen Sie hier bitte den Importeur der Ware ein. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Empfänger*:

Ist Ihre Büroadresse und die Abholadresse der Ware nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Abholadresse ein.

Abw. Abholadresse:

Sind der Importeur und der Warenempfänger nicht identisch? Bitte tragen Sie hier die effektive Warenempfangsadresse ein

Abw. Empf. Adresse:

Mit dem Button „Bearbeiten“ können Sie eine ausgewählte Adresse verändern.

Bearbeiten:

Mit dem Button „Suchen“ gelangen Sie auf Ihr Adressbuch. Hier können Sie die gewünschte Adresse auswählen.

Suchen:

Ist die ausgewählte Adresse falsch oder wird nun doch nicht benötigt? Mit dem Button „Entfernen“ können Sie den ausgewählten Adresseintrag löschen.

Entfernen:

Das Feld „Abhol/Anlieferdatum“ bezieht sich auf den Tag an dem Schenker die Ware bei Ihnen abholen kann oder den Tag an dem Sie selbst die Ware bei Schenker am Lager anliefern. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Abhol/Anlieferdatum*:

Ab welcher Uhrzeit ist die Ware abholbereit? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Uhrzeit*:

Bis Uhrzeit*:

Bis wann ist Ihr Lager geöffnet bzw. kann die Ware abgeholt werden? Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Das Feld „Zust. Datum“ bezieht sich auf den gewünschten Tag der Auslieferung bei Ihrem Kunden.

Zust.datum:

Liefern Sie Ihre Ware selbst an das Lager von Schenker an? Bitte das Häckchen setzten.

Selbstanlieferung:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Abholung durch Schenker:

Soll die Sendung durch Schenker abgeholt werden? Bitte das Häckchen setzten.

Drop-dwon Feld, bitte wählen Sie die gewünschte Lieferkondition. Felder mit „*“ sind Pflichtfelder.

Incoterm*:

Möchten Sie Ihre Sendung per Nachnahme versenden? Bitte geben Sie den Betrag ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Nachnahme:

Vers. wert:

Möchten Sie den Transport versichern? Bitte geben Sie den zu versichernden Warenwert ein. Die Eingabe des Betrags gilt als Auftrag an Schenker.

Zolldaten erfasst:

Wenn Sie die Phase 1 selbst machen, sprich die Erstellung der Ausfuhrliste, lassen Sie das Häckchen stehen. Soll Schenker die Ausfuhr in Ihrem Namen durchführen, das Häckchen bitte herausnehmen. Die Zolldaten sind dann unter dem Button „Zollpositionen hinzufügen“ zu erfassen.

Ihre einmalige, eindeutige, interne Referenz. Diese Referenz wird ebenfalls an den Zoll übermittelt. Ihre EVV können Sie nach dem Export unter dieser Referenz beim Zoll abrufen. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Versender Referenz*:

Interne Referenz Ihres Empfängers. Die Sendungssuche in PIN ist auch unter dieser Referenz möglich.

Empfänger Referenz:

Wenn Sie die Phase 1 selbt machen, ist hier die Ausfuhrlisten-Nr anzugeben. Die Sendungssuche in PIN nach MRN Nummer ist möglich.

MRN Nummer:

Die TIN Nummer welche Sie von der OZD erhalten haben, muss zwingend bei jedem Transport aufgeführt werden. Ohne die TIN Nummer ist eine Anmeldung der Sendung beim Zoll nicht möglich.

TIN Nummer:


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Vermerke Zustellung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Vermerke Zustellung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Vermerke Zustellung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Vermerke Zustellung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Vermerke Zustellung:

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Vermerke Zustellung:

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Vermerke Zustellung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Vermerke Zustellung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Vermerke Zustellung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Die STTNR. Ist die interne Auftragsnummer von Schenker. Bitte nicht ausfüllen.

STT-Nummer:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Abolung durch andere NL:

Versender per Email über Änderungen informieren:

Feld wird automatisch vom System abgefüllt. Bitte nicht ausfüllen.

Vermerke Abholung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Abholung? z-.Bsp. Abholung mit Hebebühne? Tel Avis vor Abolung ect.?

Vermerke Zustellung:

Gibt es noch wichtige Informationen für die Zustellen? z-.Bsp. Zustellung mit Hebebühne? Tel Avis vor Zustellung ect.?

Soll die Sendung EU-Verzollt werden? Bitte Häckchen setzten.

EU-Verzollung:

Ursprungserkl. Auf RG:

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert unter 10000 CHF oder sind Sie gar „Ermächtigter Ausführer? Wenn Sie kein „EA“ sind, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Handelsrechung im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

Transportieren Sie präferenzbegünstige Güter? Ist der Warenwert über 10000 CHF und sind Sie kein „Ermächtigter Ausführer? Wenn ja, müssen Sie für diese Sendung ein EUR.1 erstellen. Achten Sie bitte darauf, dass das EUR.1 im Original und in Druckbuchstaben unterschrieben ist.

EUR.1:

Um beim Zollamt das EUR.1 anmelden zu können muss hier die EUR.1 Nummer eingetragen werden.

EUR.1-Nr:

EUR.1-Datum::

Bitte geben Sie das Erstellungsdatum des EUR.1 an.


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nichtfreigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

Bearbeiten:

Falls Sie den Auftrag bearbeiten möchten, drücken Sie bitte auf „Bearbeiten“.

Um einen nächsten Auftrag zu erfassen drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag erfassen“.

Nächsten Auftrag erfassen:

Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen:

Soll mit der bestehenden Vorlage weitererfasst werden, drücken Sie bitte auf „Nächsten Auftrag mit gleicher Vorlage erfassen“.

Bitte geben Sie keine Aufträge frei, bevor Sie der Sendung die dazugehörenden Exportdokumente hinzugefügt haben. Siehe „Dokumente hochladen“

Auftrag freigeben:

Alle auswählen:

Um alle Sendungen auszuwählen bitte diesen Button drücken.

Markierte Sendung löschen:

Mit diesem Button löschen Sie eine Sendung definitiv, sie ist nicht mehr in PIN aufrufbar

Markierte Sendung freigeben:

Ausgewählte Sendung an Schenker übermitteln  Definitiver Abschluss der Sendungserfassung.

Label für ausgewählte. Sendung drucken:

Mit diesem Button drucken Sie für die ausgewählte Sendung den Label. Bitte drucken Sie den Label erst nach der Freigabe des Auftrages da ansonsten der Label ohne Barcode gedruckt wird.

Neues Dokument hochladen:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Diese Funktion ist nicht freigegeben

Bestehendes Dok. verknüpfen:

Sendungen stornieren heisst, dass die Sendung nicht mehr bearbeitet werden kann aber in PIN aufrufbar ist. Storno rückgängig heisst, dass der Auftrag wieder bearbeitet werden kann.

Storno/Storno rückgänig:

Mit diesem Button laden Sie die Exportdokumente hoch.

Druckansicht:


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenz, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect. Der schwarze Punkt verändert sich je nach Status: gelb -> Out for delivery, grün -> delievered)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

AX4-Nr.:

Auftragsnummer die PIN vorgibt, nach dieser Referenz kann gesucht werden

STT-Nr. Schenker interne Auftragsnummer, Ihre Referenze, nach beiden Referenzen kann in PIN gesucht werden

STT-Nr./Vers. Referenz:

Abholdatum/Zustelldatum:

Zeigt das erfasste Abhol/Zustelldatum an

Empfänger:

Zeigt den erfassten Empfänger an

Land:

Zeigt das erfasste Empfangsland an.

Gewicht/Volumen:

Zeigt das erfasste Gewicht/Volumen an

Anzahl Verpackungen:

Zeigt die erfasste Anzal Verpackungen an

Zeigt an in welchem Status sich die Sendung befindet (abgeholt, weiterverladen, in Auslieferung, ausgeliefert ect.)

Letzter Grund/Status:

NEU  Sendung wurde noch nicht an Schenker übermittelt  kann gelöscht und storniert werden.

Status NEU:

Status Avis Sped.:

Avis Sped. Sendung wurde an Schenker übermittelt, die Abholung aber noch nicht eingeleitet  kann nur noch storniert werden.

Status Freigegeben.:

Freigegeben Sendung wurde an Schenker übermittelt  kann nicht mehr gelöscht und storniert werden.


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck

Sollten Sie mehr als 5 Sendungspositionen haben, können Sie mit diesem Button in fünfer Schritten neue Zeilen hinzufügen.

Positionen hinzufügen:

Bearbeiten:

Geladene Dokumente nochmals bearbeiten

Send Link via Email:

Dokumente via Mail versenden

Löschen:

Geladene Dokumente löschen

Diverse:

Keine Pflichtfelder, kann muss aber nicht ausgefüllt werden.


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck

Sollten Sie mehr als 5 Sendungspositionen haben, können Sie mit diesem Button in fünfer Schritten neue Zeilen hinzufügen.

Positionen hinzufügen:

Bearbeiten:

Geladene Dokumente nochmals bearbeiten

Send Link via Email:

Dokumente via Mail versenden

Löschen:

Geladene Dokumente löschen

Diverse:

Keine Pflichtfelder, kann muss aber nicht ausgefüllt werden.


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck

Sollten Sie mehr als 5 Sendungspositionen haben, können Sie mit diesem Button in fünfer Schritten neue Zeilen hinzufügen.

Positionen hinzufügen:

Bearbeiten:

Geladene Dokumente nochmals bearbeiten

Send Link via Email:

Dokumente via Mail versenden

Löschen:

Geladene Dokumente löschen

Diverse:

Keine Pflichtfelder, kann muss aber nicht ausgefüllt werden.


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck

Sollten Sie mehr als 5 Sendungspositionen haben, können Sie mit diesem Button in fünfer Schritten neue Zeilen hinzufügen.

Positionen hinzufügen:

Bearbeiten:

Geladene Dokumente nochmals bearbeiten

Send Link via Email:

Dokumente via Mail versenden

Löschen:

Geladene Dokumente löschen

Diverse:

Keine Pflichtfelder, kann muss aber nicht ausgefüllt werden.


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck

Sollten Sie mehr als 5 Sendungspositionen haben, können Sie mit diesem Button in fünfer Schritten neue Zeilen hinzufügen.

Positionen hinzufügen:

Bearbeiten:

Geladene Dokumente nochmals bearbeiten

Send Link via Email:

Dokumente via Mail versenden

Löschen:

Geladene Dokumente löschen

Diverse:

Keine Pflichtfelder, kann muss aber nicht ausgefüllt werden.


Handbuch schenker schweiz ag

Hier sehen Sie, welche Attachments Sie der Sendung hinzugefügt haben

Attachments:

Mit diesem Button kommen Sie wieder in die Auftragserfassung und können, falls nötig, Korrekturen vornehmen

Druckansicht:

Ansicht zum Druck

Sollten Sie mehr als 5 Sendungspositionen haben, können Sie mit diesem Button in fünfer Schritten neue Zeilen hinzufügen.

Positionen hinzufügen:

Bearbeiten:

Geladene Dokumente nochmals bearbeiten

Send Link via Email:

Dokumente via Mail versenden

Löschen:

Geladene Dokumente löschen

Zurück zur Sendungsübersicht:

Mit diesem Button beenden Sie das Hochladen der Dokumente und kehren zur Sendungsübersicht zurück.

Diverse:

Keine Pflichtfelder, kann muss aber nicht ausgefüllt werden.


Handbuch schenker schweiz ag

Herzlichen Dank!

Sie haben sich erfolgreich durch die Kurzerfassung in unserem Buchungstool PIN manövriert.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der weiteren Erfassung im Echtsystem.

HOME


  • Login