Optische t uschungen gerade und parallel
Download
1 / 18

Optische Täuschungen gerade und parallel - PowerPoint PPT Presentation


  • 145 Views
  • Uploaded on

Optische Täuschungen gerade und parallel. Maik. Fabian. Tobias. Eike. Optische Täuschungen I. Parallel Und Gerade. Wie kommt es dazu?. Erklärung. Durch die kreuzweise angeordneten Striche entwickelt das Gehirn eine Bewegungsrichtung nach außen.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Optische Täuschungen gerade und parallel' - amie


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Optische t uschungen gerade und parallel
Optische Täuschungengerade und parallel

Maik

Fabian

Tobias

Eike


Optische t uschungen i

Optische Täuschungen I

Parallel

Und

Gerade



Erkl rung
Erklärung

Durch die kreuzweise angeordneten Striche entwickelt das Gehirn eine Bewegungsrichtung nach außen.

Die waagerechten Linien erzeugen eine rechts-links Bewegung.

Das Gehirn kann allerdings nur eine Bewegungsrichtung pro Bild richtig verarbeiten.

So passt das Gehirn die waagerechten Linien der Bewegung der sternförmig angeordneten Linien an.

Sie scheinen sich nach außen zu wölben.



Optische t uschungen ii

Optische Täuschungen II

Parallel

Und

Gerade


Was ist zu sehen
Was ist zu sehen?

Sind die Linien parallel?

Beim Verlängern der Linien sieht man ganz deutlich,

Ja.


Erkl rung2
Erklärung

  • Das Gehirn kann den Winkel der senkrechten Linien zur Diagonalen nicht richtig einschätzen

  • Das Gehirn bewertet den Winkel über.

  • Die Diagonalen mit den senkrechten Linien scheinen zueinander parallel, die mit den waagerechten auch.

  • Allerdings wirken die Diagonalen gegeneinander durch die Fehleinschätzung nicht parallel


Optische t uschungen iii

Optische Täuschungen III

Parallel

Und

Gerade



Erkl rung3
Erklärung

Die Linien scheinen krumm zu sein.

Beim Verlängern der Linien erkennt man deutlich das sie parallel sind.


Erkl rung4
Erklärung

Hier sieht man ganz deutlich das die Linien parallel sind. Das kommt daher, dass bei optischen Täuschungen uns Musterstörungen stören, die nicht unserer Erfahrung entsprechen. Statt die „unstimmigen“ Details sofort zu identifizieren, interpretieren wir das Gesehene anders, um es in ein falsches, doch vertrautes Muster einordnen zu können.


Optische t uschungen iv

Optische Täuschungen IV

Parallel

Und

Gerade



Erk rung
Erkärung

Die kleinen weißen Quadrate sind für die scheinbare Krümmung der Linien verantwortlich.

Das Gesamtbild ist durch die kleinen Quadrate gestört.


ad