Icf z rich logo
Download
1 / 38

ICF Zürich Logo - PowerPoint PPT Presentation


  • 68 Views
  • Uploaded on

ICF Zürich Logo. Serienlogo. Leo Bigger. Leo Bigger. 1. Was bedeutet die Hölle? . Punkt 1. a) SCHEOL (hebräisch) AT: Totenreich bis zum Jüngsten Gericht!. SCHEOL (hebräisch) . b) HADES (griechisch) NT: Totenreich bis zum Jüngsten Gericht!. HADES. c) TARTARUS (griechisch)

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' ICF Zürich Logo' - akira


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript


Leo bigger
Leo Bigger

Leo Bigger


Punkt 1

1. Was bedeutet die Hölle?

Punkt 1


Scheol hebr isch

a) SCHEOL (hebräisch)

AT: Totenreich bis zum Jüngsten Gericht!

SCHEOL (hebräisch)


Hades

b) HADES (griechisch)

NT: Totenreich bis zum Jüngsten Gericht!

HADES


Tartarus

c) TARTARUS (griechisch)

Platz für den gefallenen Engel! (2. Petrus 2, 4)

TARTARUS



Gehenna

d) GEHENNA (griechisch)

Der Ort der Bestrafung!

GEHENNA


Gehenna1

2. KÖNIGE 23, 10

«Auch die Opferstätte Tofet im Hinnomtal verwüstete Josia, damit niemand mehr dort seinen Sohn oder seine Tochter für den Götzen Moloch als Opfer verbrennen konnte.»

GEHENNA


Bersetzungen

Tal = „Ge“

Hinnom = „Henna“

Hinnomtal = „Gehenna“

Übersetzungen


Die Schlucht von

Hinnom (südlich von Jerusalem) wurde später Gehenna genannt.

Bild


Kommentar david kimchi

Der Jude David Kimchi (ca. 1160 bis 1235) kommentiert Psalm 27:13 so:

«In der Umgebung von Jerusalem existiert ein widerlicher Ort, in den man unreine Dinge und Leichname hinabwarf.

...

Kommentar David Kimchi


Kommentar david kimchi1

... Ebenso war dort ein ständiges Feuer, um die unreinen Dinge und die Knochen der Leichname zu verbrennen.»

Kommentar David Kimchi


Gehenna war ein ort

  • Gehenna Dinge und die Knochen der Leichname war ein Ort:

  • für Kinderopfer

Gehenna war ein Ort


Gehenna war ein ort1

  • Gehenna Dinge und die Knochen der Leichname war ein Ort:

  • für Kinderopfer

  • wo die Leichen von hin- gerichteten Verbrechern verbrannt wurden

Gehenna war ein Ort


Gehenna war ein ort2

  • Gehenna Dinge und die Knochen der Leichname war ein Ort:

  • für Kinderopfer

  • wo die Leichen von hin- gerichtetenVerbrechern verbrannt wurden

  • Abfallhalde von Jerusalem

Gehenna war ein Ort


Gehenna war ein ort3

  • Gehenna Dinge und die Knochen der Leichname war ein Ort:

  • für Kinderopfer

  • wo die Leichen von hin- gerichtetenVerbrechern verbrannt wurden

  • Abfallhalde von Jerusalem

  • wo es grässlich stinkt

Gehenna war ein Ort


Gehenna war ein ort4

  • Gehenna Dinge und die Knochen der Leichname war ein Ort:

  • wo es immer brennt

Gehenna war ein Ort


Gehenna war ein ort5

  • Gehenna Dinge und die Knochen der Leichname war ein Ort:

  • wo es immer brennt

  • wo die wilden Hunde nach Überresten suchen

Gehenna war ein Ort


Gehenna war ein ort6

  • Gehenna Dinge und die Knochen der Leichname war ein Ort:

  • wo es immer brennt

  • wo die wilden Hunde nach Überresten suchen

  • wo die Hunde heulten und mit den Zähnen klapperten

Gehenna war ein Ort


Wer kommt in die h lle gehenna

2. Wer kommt in die Hölle / Dinge und die Knochen der Leichname Gehenna?

Werkommt in die Hölle/Gehenna


Zu wem redet jesus

  • Zu wem redet Jesus? Dinge und die Knochen der Leichname

  • Zu seinen Jüngern

  • Zu den religiösen Führern

  • Zu den Gott glaubenden / interessierten Menschen

Zuwemredet Jesus?


Zu wem redet jesus nicht

Zuwemredet Jesus nicht?


Jesus spricht von unserem gehenna h lle

3. Jesus spricht von unserem Dinge und die Knochen der Leichname Gehenna / Hölle

Jesus spricht von unseremGehenna / Hölle


Gehenna wut und hass

a) Dinge und die Knochen der Leichname Gehenna: Wut und Hass!

 Jemanden verfluchen

Gehenna: Wut und Hass


Matth us 5 22

MATTHÄUS 5, 22 Dinge und die Knochen der Leichname

«Doch ich sage euch: Schon wer auf seinen Bruder zornig ist, den erwartet das Gericht. Wer zu seinem Bruder (RAKA) 'Du Idiot!' sagt, der wird vom Obersten Gericht abgeurteilt werden, und wer ihn verflucht, dem ist das Feuer von Gehenna (Hölle) sicher.»

Matthäus 5,22


Gehenna lust

b) Dinge und die Knochen der Leichname Gehenna: Lust!

 Jemanden als Objekt und nicht als Mensch ansehen

Gehenna: Lust


Matth us 5 27 30

MATTHÄUS 5, 27 - 30 Dinge und die Knochen der Leichname

«Wie ihr wisst, heisst es im Gesetz: 'Du sollst nicht die Ehe brechen!' Ich sage euch aber: ... Schon wer eine Frau mit begehrlichen Blicken ansieht, der hat im Herzen mit ihr die Ehe gebrochen. Wenn dich also dein rechtes Auge verführt, dann reiss es heraus und wirf es weg!

...

Matthäus 5,27-30


Matth us 5 27 301

MATTHÄUS 5, 27 – 30 Dinge und die Knochen der Leichname

... Besser, du verlierst eins deiner Glieder, als dass du heil und unversehrt in die Gehenna (Hölle) geworfen wirst. Und wenn dich deine rechte Hand verführt, Böses zu tun, so hack sie ab und wirf sie weg! ...

Matthäus 5,27-30


Matth us 5 27 302

MATTHÄUS 5, 27 – 30 Dinge und die Knochen der Leichname

... Es ist besser, ein Krüppel zu sein, als mit Haut und Haaren in die Gehenna (Hölle) geworfen zu werden.»

Matthäus 5,27-30


Gehenna angst

c) Dinge und die Knochen der Leichname Gehenna: Angst!

 Jemand, der sich für den Glauben an Jesus schämt

Gehenna: Angst


Matth us 10 28

MATTHÄUS 10, 28 Dinge und die Knochen der Leichname

«Und fürchtet euch nicht vor denen, die den Leib töten, doch die Seele nicht töten können; fürchtet euch aber viel mehr vor dem, der Leib und Seele verderben kann in der Gehenna (Hölle).»

Matthäus 10,28


Gehenna behindern

  • d) Dinge und die Knochen der Leichname Gehenna: behindern!

  • Jemand, der einen, der

  • noch jung im Glauben ist,

  • von Gott wegbringt

Gehenna: behindern!


Matth us 18 6 9

MATTHÄUS 18, 6+9 Dinge und die Knochen der Leichname

«Aber wenn jemand den Glauben eines dieser Menschen, der mir wie ein Kind vertraut, zerstört, käme er noch gut davon, wenn er mit einem Mühlstein um den Hals ins Meer geworfen würde. – Er wird ins Feuer der Gehenna (Hölle) geworfen werden.»

Matthäus 18,6+9


Gehenna heucheln

e) Dinge und die Knochen der Leichname Gehenna: heucheln!

 Jemand, der religiös und gespalten lebt

Gehenna: heucheln


Matth us 23 15 33

MATTHÄUS Dinge und die Knochen der Leichname 23, 15+33

«Wehe euch, ihr Pharisäer und Schriftgelehrten! Ihr seid Heuchler! … Ihr Schlangen, ihr Otternbrut! Wie wollt ihr dem Gericht der Gehenna (Hölle) entrinnen?»

Matthäus 23,15+33


Icf z rich logo1
ICF Zürich Logo Dinge und die Knochen der Leichname


ad