slide1
Download
Skip this Video
Download Presentation
CAN

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 15

CAN - PowerPoint PPT Presentation


  • 121 Views
  • Uploaded on

CAN. CAN. CAN. CANopen Leitstandsanbindung der Peripheriesysteme durch CANopen an das CP2000 Center. Probleme mit Peripheriegeräten von Fremdherstellern. Vielfältige dezentralisierte LCD-Displays an beinahe jedem Peripheriegerät

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' CAN' - addison


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

CAN

CAN

CAN

Leitstandsanbindung mit CANopen

CANopen

Leitstandsanbindung der Peripheriesysteme durch CANopen an das CP2000 Center

slide2
Leitstandsanbindung mit CANopen

Probleme mit Peripheriegeräten von Fremdherstellern...

  • Vielfältige dezentralisierte LCD-Displays an beinahe jedem Peripheriegerät
  • Unterschiedliche Bedien-philosophien der Peripherie-geräte führen zu Schwierig-keiten beim Maschinenbetrieb
slide3
Leitstandsanbindung mit CANopen

Probleme mit Peripheriegeräten von Fremdherstellern...

  • Nahezu keine Möglichkeiten
    • zu Preset-Einstellungen
    • zur Betriebsdatenerfassung
  • Keine komfortable Bedienung
slide4
Leitstandsanbindung mit CANopen

CAN – Eigenschaften

  • CAN = Abkürzung für „Controller Area Network“
  • Datenbussystem zur zentralen Bedienung der Star-Peripheriegeräte
slide5
Leitstandsanbindung mit CANopen

CAN – Eigenschaften

  • Möglichkeit zur Integration aller Steuerfunktionen der Peripheriegeräte in die Gesamtsteuerung (CP2000 Center)
  • Weltweiter Standard, in der Automobilindustriemillionenfach bewährt
slide6
Leitstandsanbindung mit CANopen

CAN –Allgemeine Funktionen

  • Ermöglichung neuer Funktionen wie beispiels-weise Betriebsdaten-erfassung, Gerätediagnose und detaillierte Störungs-meldungen
slide7
Leitstandsanbindung mit CANopen

CAN –Allgemeine Funktionen

  • Auftragsspeicher für Preset-Einstellungen der Star-Komponenten
  • Durch zentrale Bedienung höhere Produktivität und kürzere Wege für den Drucker
  • Weniger Makulatur
slide8
Leitstandsanbindung mit CANopen

InkLine CAN – Funktionen

  • Individuelle Vor-wahl jedes InkLine
  • Individuelle Ein-stellung jedes Farbfüllstandes im Farbkasten
slide9
Leitstandsanbindung mit CANopen

InkLine CAN – Funktionen

  • Individuelle Anzei-ge des Kartuschen-füllstands
  • Zusätzliche Warn-meldung, bevor die Kartusche entleert ist
  • Möglichkeit des Remote Service
slide10
Leitstandsanbindung mit CANopen

DryStar CAN – Funktionen

  • Individuelle Einstellungen der Trockner am CP2000 Center
  • Einstellung der Trockner-Balance
slide11
Leitstandsanbindung mit CANopen

DryStar CAN – Funktionen

  • Detaillierte Fehler-meldungen
  • Erhältlich für alle DryStar-Versionen
  • Integration von UV-CAN-Trocknern der Firma IST möglich
slide12
Leitstandsanbindung mit CANopen

CAN – Das Konsortium

technotrans

Tresu

  • Heidelberg hat gemeinsam mit MAN und KBA das CAN-Konsortium gegründet
  • CAN ist der neue Standard für die Grafische Industrie (dasselbe wie z.B. CIP4)

TESSAG

Mechatronics

KBA

WEKO

IST-Metz

MAN

Baldwin

HDM

GRAFIX

Baumer

Eltosch

slide13
Leitstandsanbindung mit CANopen

CAN – Das Konsortium

technotrans

Tresu

  • Heidelberg ist der erste Anbieter CAN-fähiger Peripheriesysteme
  • MAN und KBA arbeiten weiterhin mit Standard-steuerungen, die kein „plug and play“ ermöglichen

TESSAG

Mechatronics

KBA

WEKO

IST-Metz

MAN

Baldwin

HDM

GRAFIX

Baumer

Eltosch

slide14
Leitstandsanbindung mit CANopen

CAN – Die beste Lösung zur Integration der Peripherie

  • Steuerung und Regelung der Peripheriesysteme komplett im CP2000 Center integriert
  • Leicht verständliche Bedienerführung am Touchscreen
slide15
Leitstandsanbindung mit CANopen

CAN – Die beste Lösung zur Integration der Peripherie

  • Neue Funktionen wie z.B. Preset, Verbrauchsdaten-erfassung, Remote Service
  • Hinterlegung der relevanten Bedienungsanleitungen und Ersatzteilkataloge in allen Hauptsprachen
ad